"Gericht I"

















In der Folge: „Der Prozess“ (Episode 19, 3. Staffel) findet die Gerichtsverhandlung gegen Dr. Peter Wollinski in einem Darmstädter Gericht statt. Der Arzt wurde angezeigt, weil er im angetrunkenen Zustand einen Unfall provoziert, in dessen Folge Tina ihr ungeborenes Kind verliert. Im Vorfeld der Verhandlung besucht Marion Drombusch den zuständigen, im Gerichtsgebäude ansässigen Staatsanwalt Dr. Kreidel.

Die Aufnahmen entstanden nicht in Darmstadt, sondern wurden in Hamburg im Amtsgericht Hamburg-Altona (Max-Brauer-Allee 91) gedreht.